Neujahrsspaziergang

Am 6. Januar fand unser alljährlicher Neujahrsspaziergang statt. Rund 20 Personen mit ihren Vierbeinern trafen sich in Weingarten und liefen von dort knapp vier Stunden im gemütlichen Tempo über Wald- und Wiesenwege. Am Rößlerweiher empfing uns Kerstin mit heißem Tee, Kaffe und selbstgebackenem Kuchen. Nach einer kleinen Pause führte uns der "Tourenleiter" Thomas weiter und wir liefen gut gestärkt wieder Richtung Weingarten zurück. Dort angekommen konnten sich die Zweibeiner dann noch gemütlich in einem Restaurant stärken.

Wir bedanken uns bei Kerstin und Thomas für die tolle Organisation des Neujahrsspaziergangs 2018!

(CL)